DMB Rechtsschutz

Mit dem DMB Rechtsschutz ist man im Fall des Falles optimal abgesichert

DMB RechtsschutzDMB Rechtsschutz ist eine Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Köln, die 1982 durch den Deutschen Mieterbund speziell für Miet-Rechtsschutz gegründet wurde. Als führende Miet-Rechtsschutzversicherung mit ca. 850.000 Kunden werden heute ebenso alle anderen Leistungen für den privaten und gewerblichen Rechtsschutz von DMB versichert. Wobei Personen, die Mitglied im Mieterbund sind, günstigere Konditionen erhalten. Der Versicherer DMB wirbt vor allem als serviceorientierter Partner mit bestem DMB Versicherungsschutz und Vorteilen bei den Leistungen wie telefonische Erstberatung, hohen Deckungssummen, niedriger Selbstbeteiligung oder freier Anwaltswahl. Außerdem mit einem der heutigen Zeit entsprechendem Schutz wie weltweiter Versicherungsschutz bis zu 3 Monaten oder dem DMB Vertrags-Rechtsschutz bei Internet-Geschäften.
Testsieger RechtsschutzToptarife im Leistungsvergleich

Wählbare Pakete beim DMB Rechtsschutz

Die DMB Rechtsschutz Versicherung bietet vier Möglichkeiten, sich individuell abzusichern mit den Leistungspaketen 1. Rundum: sicher, 2. Dreifach: sicher, 3. Doppelt: sicher und 4. Einfach: sicher. Wobei das 1. Paket den Rechtsschutz im Bereich privat, Beruf, Wohnung und Verkehr umfasst. Im 2. Paket kann jeweils wahlweise mit dem privaten Bereich Beruf, Wohnung oder Verkehr kombiniert werden. Die Kombination privater Bereich entweder mit Beruf, Wohnung oder Verkehr, ist im 3. Paket möglich. Die Wahl des Rechtsschutzes für den privaten Bereich oder für Verkehr ist die 4. Alternative.

Welche Leistungsvorteile werden den Kunden bei der DMB Rechtsschutzversicherung geboten?

Als Versicherungsnehmer beim DMB Rechtsschutz kann man über eine deutschlandweite, kostenfreie Hotline, von Montag – Freitag zwischen 08.00 und 20.00 Uhr, Auskunft einholen. D.h. man kann beispielsweise eine kostenlose, individuelle Erstberatung durch einen unabhängigen Anwalt oder Fragen zu nicht versicherten Risiken in Anspruch nehmen. Außerdem gilt eine bevorzugte Behandlung bei der Vermittlung eines kompetenten Anwaltes in der Nähe des Wohnortes. Bei Arbeitslosigkeit wird beim Rechtsschutz von DMB eine Beitragsreduzierung bis zu einem Jahr gewährt.

Kostendeckung, geringe Selbstbeteiligung, dennoch günstig

Im Versicherungsfall wird durch den DMB Rechtsschutz in jedem Leistungspaket eine Summe bis zu 500.000 €, außerhalb von Europa 100.000 €, bei einer Selbstbeteiligung von 150 € übernommen. Als Beispiel kostet der private DMB Rechtsschutz für eine Einzelperson etwas mehr als 70 Euro im Jahr. Mit diesem Beitrag wären Internetgeschäfte, Schmerzensgeldforderungen, Probleme mit dem Urlaub und eigene Fahrlässigkeit im Haushalt abgesichert.

Juristische Streitigkeiten sind in oft unvorhersehbar. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Rechtsschutzversicherung seiner Lebenssituation anzupassen. D. h., wer nicht mehr arbeitet, aber zur Miete wohnt und ein Auto hat, für den käme in diesem Fall das Paket Dreifach des DMB Rechtschutzes sicher infrage!